Die Ausbildung eines Assistenzhundes (außer Blindenführhunde) wird in Deutschland nach wie vor nicht von Kostenträgern wie z.B. Pflege- oder Krankenkassen übernommen. Ohne die Hilfe von Partnern und Sponsoren wäre es mir also nicht möglich Fräulein Rosalie auszubilden!

Vielen Dank an alle, die uns bislang bei unserem Vorhaben unterstützt haben:

csm_Logo_mit_Claim_graue_Schrift_fuer_weissen_Hintergrund_Web_deb383ee64
kadomo
Somin Stobbe Fotografie
 
 
 

 

Sollten Sie nun auch Lust bekommen haben uns zu unterstützen freuen wir uns über eine E-Mail an helfen@team-rosalie.de

Alternativ können Sie auch unser Kontaktformular nutzen.